ABOUT

ABOUT

Studio Mykoda ist ein Design Studio mit Sitz in München. Es wurde mit der Philosophie und Ambition der internationalen Künstlerin Diana Korn gegründet, durch zeitlose Eleganz, natürliche Farben und Formen, museums-taugliche Kunst ins tägliche Leben zu integrieren. 

Studio MYKODA verbindet und ergänzt etablierte Marken wie „MYKODA SAHAVA“, „FLORENCE LARSON“ und „CURATED“. 

Durch ihren Background aus Innenarchitektur und Mode versteht es die Künstlerin, die perfekte Balance zwischen Farbe, Material und Gestaltung umzusetzen und aufeinander abzustimmen. 

Mit einer strikten Aufmerksamkeit zum Detail und einem kreativen Mindset entwerfen die Künstlerin und ihr Team einzigartige Unikate. 

THE STORY BEHIND:

Diana: „Wir neigen dazu Kunst als ein Einzelstück zu betrachten, dass in einem White Cube im Museum hängt. Dabei entsteht eigentlich die größte Entfaltung des Werkes im Raum seines Besitzers. Das Werk muss dabei aber nicht nur zu ihnen sprechen, sondern auch zu ihren persönlichen Interior, ohne dabei aufdringlich zu wirken. So wird aus einem Raum ein Refugium. Ein Ort der Ruhe. Ein Zuhause.” 

Mit einer lebenslangen Passion für Kunst, realisierte die Künstlerin immer wieder, die Vernachlässigung von Kunst in der Inneneinrichtung. Zudem, die zu oft große Spanne zwischen Qualität, Preis und Verfügbarkeit von Kunstwerken. Auch wenn viele Kunden/-innen einen tollen Geschmack haben, haben Sie nicht die Zeit oder die Passion, sich mit Galerien und Kunst intensiv zu beschäftigen. Somit greifen viele zu Kunstdrucken. Dabei sollte es bei der Bewertung von Kunst nicht um die Knappheit gehen, sondern was wir in ihr sehen und was sie in uns auslöst. Kunst sollte zugänglich sein. Das ist mein Ziel. 

Während die Künstlerin unter Ihrem Namen nur exklusive Einzelstücke fertigt, schafft sie mit „studio MYKODA“ genau diese Verbindung.

Das Potential der Künstlerin, haben bereits viele internationale, namhafte Personen und Unternehmen erkannt. Von London nach Singapore, Dubai, Paris und New York. 

THE STORY BEHIND:

COLLECTIONS

MYKODA SAHAVA

Skulpturale 3-D Unikate. Das Zuhause, ein Ort der Ruhe, in dem man Eindrücke des hektischen Alltags hinter sich lässt. Ein ausbalanciertes Zuhause in Farben und Design ist hierfür entscheidend. MYKODA SAHAVA ist eine Kollektion, welche sich im Raum elegant integriert und dennoch für sich steht. Inspiriert durch die Einzigartigkeit einer Wüstenlandschaft, was auch der Namensgeber der Kollektion ist. Sahava: abgeleitet von der Wüste Sahara und dem Wort Ahava, welche übersetzt Liebe heißt. Einen Ort welcher, wie ihn die Künstlerin beschreibt, magisch ist. Die Wüste, mit Ihrer mystischen Vielseitigkeit der Dünen, der Lichter und Stimmungen. Genau diese Erlebnisse findet man in dieser Kollektion wieder. Je nach Lichteinfall entfalten die Bilder ihre persönliche Stimmung.

FLORENCE LARSON

mit dem Ansatz: Kunst sollte zugänglicher werden. Ein Bild wird mehrfach im gleichen oder ähnlichen Stil gemalt. Oder ein großes Gesamt-Kunstwerk konzipiert, und anschließend in mehrere einzelne Bilder aufgeteilt, die sich in der Farbgebung und der Anmutung ähneln und doch absolut einzigartig sind. Dadurch ist jedes Kunstwerk von Atelier Florence Larson erschwinglich und dennoch ein Unikat. Die Verbundenheit der Künstlerin zur skandinavischen Designkultur und deren Leichtigkeit, findet man in diesen Werken wieder.

CURATED

kreativen Farbgestaltung und höchster Kunstanspruch. Einzelstücke und limitierten Auflagen, welche sowohl 3D Objekte als auch Acrylbilder beinhalten. Oft in Kombination mit Naturmaterialien wie Leinen und ausgefallenen Farbkombinationen wie Neonfarben. Hier lässt die Künstlerin Ihrer Kreativität und Experimentierfreude freien Lauf.

Nur auf Anfrage erhältlich.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner